DTM
2018
Saisonhighlight auf dem Norisring
Audi | BMW | Mercedes-Benz
18.11.2016

MCN Mitglied Marco Wittmann 2-facher DTM Meister

Zum Vergrößern anklicken Meet and Greet Marco Wittmann
Copyright (c) MCN-Peter Brandmann

Der Motor Sport Club Nürnberg (MCN), Veranstalter des DTM Saisonhighlights „Norisring“, ist stolz auf sein Club Mitglied Marco Wittmann.

Der DTM Champion von 2014 schaffte es, nur zwei Jahre nach dem ersten Titelgewinn, sich im Jahre 2016 wieder die Krone in der höchsten deutschen Tourenwagenserie zu aufzusetzen. Zielstrebig hat er seinen Weg über den Kart-Sport, Formel BMW und Formel 3-Euroserie bis hin zur DTM verfolgt.

Seine Spuren in der DTM sind fulminant. Bereits in der Saison 2013 konnte der gebürtige Fürther den Titel „Rookie oft the Year" - bester Neuling der Saison - erringen. In seiner zweiten Saison sicherte er sich bereits Titel Nummer eins und nur zwei Jahre später Titel Nummer zwei.

Damit zieht er, nach nur vier Jahren DTM, mit Größen wie Klaus Ludwig, Timo Scheider und Mattias Ekström gleich.

In der kommenden Saison wird Marco Wittmann zum zweiten Mal als Titelverteidiger in der DTM an den Start gehen.
Der MCN erwartet ihn als Lokalmatador auf dem heimischen Norisring und freut sich natürlich den dann amtierenden Meister im „fränkischen Monaco" begrüßen zu dürfen.

Am 18.11.2016 wollen der MCN und die Familie Wittmann dem DTM Champion 2016 zu Ehren einladen.

Neben dem diesjährigen Einsatzfahrzeug von Marco Wittmann, dem BMW M4 DTM, standen für Fotos und Interviews zur Verfügung:

- Herr Marco Wittmann
- Herr Jens Marquardt (Motorsportdirektor BMW)
- Herr Wolfgang Schlosser (Vorstandsvorsitzender MCN)
- Herr Thomas Dill (Rennleiter Norisring - MCN)
- Frau Dr. Birgit Kreß (Bürgermeisterin - Markt Erlbach)
- Herr Kilian Sendner (Stellvertretender CSU-Stadtratsfraktionsvorsitzender Nürnberg)
- Herr Markus Braun (Bürgermeister - Stadt Fürth)

MCN Presse 

zur Übersicht >